Aufpassen bei Lockangeboten von Ferienwohnungen.

Schwarze Schafe gibt es leider überall. In diesem Fall ist es aber eigentlich kein schwarzes Schaf, sondern eher der Wolf im Schafspelz.

Der schon seit Jahren erprobte Trick mit “Vermiete Wohnung vielzu günstig, kassiere Anzahlung und bin weg” wurde hier neu adaptiert auf Ferienwohnungen angewandt. Dabei wurde eine Ferienwohnung angemietet und dann diese sehr günstig als normale Mietwohnung in Portalen inseriert. Diese wurde dann “vermietet” und als der neue Mieter einziehen will, da war die Wohnung bereits zurück gegeben und neue Personen in der Wohnung – und der Herr über alle Berge.

Es gibt daher wie immer im Leben – ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es zumeist auch nicht wahr.