Der Taxifahrer als Fremdenführer

Wer kennt das nicht – man steigt in einer fremden Stadt in ein Taxi und manchmal kommt es einem so vor als müsste man als Tourist dem Taxifahrer den Weg erklären. Und selbst wenn der Weg – Navi sei Dank – kein Problem darstellt, so werden Fragen nach der Umgebung oft nur sehr spärlich beantwortet.

Hier setzt ein großes Wiener Taxiunternehmen (Taxi 40100) an und bietet eine Broschüre mit Sightseeing-Informationen für Taxler an. Damit sollen Taxifahrer zukünftig Touristen zumindest die wichtigen historischen Gebäude an der Ringstraße erklären können und ein wenig Basiswissen über das historische Erbe der Stadt vermitteln können.

Eine gute Idee – jetzt müssen die Taxifahrer die Broschüre nur mehr lesen. Ich habe Sie angefordert, aber in den letzten Tagen leider keine Reaktion dazu erhalten …